Ruder-Bundesliga

Die 2009 eingeführte Ruder-Bundesliga ist die stärkste Sprintliga der Welt. Spannung pur durch 8er Rennen über eine Publikumswirksamme Sprintdistanz von 350 Metern. Die Teams sind zum authentifizieren, die Wettkämpfe haben Event-Charakter und werden durch Funk und Fernsehen übertragen (u.a. SportdeutschlandTV).

2018 gehen 27 Achter an den Start – bestehend aus national und international bekannten Rudereren.

Alle Teams der 1. Männer-Liga findet ihr HIER.

So funktioniert die Ruder-Bundesliga

Ruder-Bundesliga.

Stark. Schnell. Gut.

 

Renntage 2018:

12.05.2018      Frankfurt/Main

09.06.2018     Werder/Havel

14.07.2018      Minden/Wasserstraßenkreuz

18.08.2018      Leipzig/Elsterflutbett

08.09.2018     Bad Waldsee/Stadtsee